Biologe oder Biotechnologe (M.Sc./Dipl.) (m/w/d) Infektionsserologie

Referenz-Nr.: 378

Zur Verstärkung unseres Teams im Fachbereich Infektionsserologie suchen wir Sie für o.g. Position zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung der infektionsserologischen Diagnostik
  • Bewertung und Interpretation der Laborergebnisse
  • Praktische Durchführung diagnostischer Methoden im Labor, insbesondere Immunoassay-Verfahren
  • Evaluation und Bewertung neuer Testverfahren
  • Umsetzung der Vorgaben des Qualitätsmanagementsystems


Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen höheren akademischen Abschluss im Fachbereich Biologie, Biotechnologie oder vergleichbarem Schwerpunkt
  • Sie können idealerweise bereits praktische Erfahrungen mit infektionsserologischen Methoden, zum Beispiel im Rahmen einer Promotionsarbeit, vorweisen
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, präzise Arbeitsweise aus und können eigenständig Problemlösunsstrategien entwickeln
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement sind für Sie in Ihrer täglichen Arbeit selbstverständlich
  • Sie begeistern sich für modernste Labordiagnostik von Infektionskrankheiten, um damit einen Beitrag zur Patientenversorgung zu leisten


Ihr Einstieg

  • Freuen Sie sich auf eine langfristige berufliche Perspektive inmitten eines dynamischen und gesund wachsenden Unternehmens
  • Es erwartet Sie ein modernst ausgestattetes Labor auf dem neuesten Stand der Technik mit breitestem Analysenspektrum der Infektionsserologie
  • Sie arbeiten in einem vielseitigen Team mit sehr guten Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Für eine gezielte Förderung stehen Ihnen Möglichkeiten zur internen und externen Weiterbildung offen

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Ihre Bewerbung wird spätestens 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.