Veranstaltungen

 
Online-Fortbildung: Labordiagnostik bei chronischen, fibrosierenden Lebererkrankungen
17:00 - 18:30 Uhr | Fortbildungspunkte beantragt
 
Termin: 10.02.2021, 17:00 Uhr
 
Ort: Online-Fortbildung, an Ihrem Computer (Die Zugangsdaten erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung)
 
Inhalte / Infos: Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

wir laden Sie herzlich zur Online-Fortbildung "Labordiagnostik bei chronischen, fibrosierenden Lebererkrankungen" ein und freuen uns, dass wir mit Herrn Prof. Dr. med. J. Schattenberg einen hochkarätigen Referenten und renommierten internationalen Wissenschaftler gewinnen konnten. - Seien Sie mit dabei!

Diese Online-Fortbildung soll Ihnen eine Übersicht über die heute verfügbaren und sich entwickelnden diagnostischen Verfahren für Patienten mit chronischen, fibrosierenden Lebererkrankungen geben. Zu dieser Gruppe zählen insbesondere die in Deutschland stark zunehmenden Fettlebererkrankungen, die sowohl alkoholischer als auch nicht-alkoholischer Genese sein können. Inhaltlich erwartet Sie an diesem Abend ein Vergleich und eine Bewertung von heute verwendeten Surrogaten (indirekte Fibrosemarker) und neuen direkten Fibrosemarkern mit dem Referenzstandard. So werden neben Blut-basierten Biomarkern auch moderne Bildgebungsverfahren vorgestellt.

Fortbildungsprogramm:
Teil 1 - Nicht-invasive Diagnostik bei chronischen Lebererkrankungen
Referent: Prof. Dr. med. Jörn M. Schattenberg, Universitätsmedizin Mainz
Teil 2 - `NASH-NAFLD Classification Pathway´ mit Hilfe des FIB4- und ELF-Tests
Referent: Dr. med. Diethard Müller, MVZ Labor Ravensburg

Termin:
Mittwoch, den 10. Februar 2021, 17:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr
als Online-Fortbildung (die Zugangsdaten erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung)

Die Teilnahme an dieser Fortbildung ist für Sie kostenfrei.
+++ Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg sind beantragt +++

WEITERE INFORMATIONEN UND ANMELDUNG ENTNEHMEN SIE BITTE DEM NACHSTEHENDEN DOWNLOAD-DOKUMENT:
 
Infos zum Download:
Einladung_Online-Fortbildung-Lebererkrankungen_Feb2021_FORMULAR.pdfGröße: 273 K