Veranstaltungen

 
Rationale Antibiotikatherapie bei zunehmend multiresistenten Erregern
19:00 Uhr @ Ulm
 
Termin: 25.10.2017, 19:00 Uhr
 
Ort: donaulounge im WENGENTOR, Olgastraße 82, 89073 Ulm
 
Inhalte / Infos: Sehr geehrte Frau Kollegin, 
sehr geehrter Herr Kollege,

trotz aller Fortschritte haben Infektionen und Kolonisationen mit multiresistenten Erregern in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Diese Thematik nehmen wir zum Anlass und laden Sie gemeinsam mit dem MVZ Humangenetik Ulm, Abt. Laboratoriumsmedizin, herzlich zur Fortbildungsveranstaltung "Rationale Antibiotikatherapie bei zunehmend multiresistenten Erregern" nach Ulm ein.
An diesem Abend beschäftigt sich unser Referent, Dr. med. Maik Stark, mit den Fragestellungen "Wie entstehen diese Resistenzen?"; "Welche Patienten sind besonders gefährdet?" und "Welche Maßnahmen sind im ambulanten Bereich zu ergreifen?". Darüber hinaus sollen aktuelle und zukünftige therapeutische Optionen besprochen werden, um Ihnen für Ihren Praxisalltag Unterstützung zu bieten.

Termin:
Mittwoch, den 25. Oktober 2017 
18:30 Uhr - Empfang
19:00 Uhr - Beginn der Fortbildung mit anschließendem Get-together
in der donaulounge in Ulm

Referent:
Dr. med. Maik Stark, MVZ Labor Ravensburg
Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie,
Facharzt für Laboratoriumsmedizin


BITTE ENTNEHMEN SIE DAS ANMELDEFORMULAR UND WEITERE INFORMATIONEN DEM UNTEN STEHENDEN DOWNLOAD-DOKUMENT!

+++ FORTBILDUNGSPUNTKE SIND BEANTRAGT +++
 
Infos zum Download:
Einladung_Fortbildung-Antibiotikatherapie-MRSA_2017-Ulm.pdfGröße: 382 K