< Anpassung von Referenzbereichen für ausgewählte klinisch-chemische Parameter
Veranstaltungstermin: 07.12.2017 10:01 Alter: 11 days

Neue Qualitätsstandards für die infektionsimmunologische Diagnostik

Neue Publikation!




Frau Prof. Dr. med. Nele Wellinghausen, Bereichsleitung für Infektionsdiagnostik und Allergologie unseres Hauses, hat als Hauptautorin mit einem Team von erfahrenen Mikrobiologen und Virologen die kürzlich erschienenen neuen Qualitätsstandards für die infektionsimmunologische Diagnostik erarbeitet. In diesem knapp 350-seitigen Werk sind sowohl die Grundlagen und allgemeinen technischen Aspekte der Infektionsimmunologie, als auch die Indikationen, Bewertung und Fallstricke der spezifischen infektionsimmunologischen Methoden zur Diagnostik aller relevanten Bakterien, Viren, Pilze und Parasiten nachzulesen.

Das Werk ist als Mikrobiologisch-infektiologischer Qualitätsstandard (MiQ) 35a bis 35c der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM) über den Elsevier Verlag zu beziehen.

Kürzlich hat INSTAND e. V. (Gesellschaft zur Förderung der Qualitätssicherung in medizinischen Laboratorien e. V,) eine englische Übersetzung dieses neuen Standardwerks herausgegeben, so dass die Inhalte nun auch international Beachtung finden können (zu beziehen über www.instand-ev.de).